Die Behandlungskosten werden durch private Krankenversicherung und private Krankenzusatzversicherung entsprechend den vereinbarten Tarifen erstattet.

Fragen Sie vor der Behandlung bei Ihrer Krankenversicherung an, welche Heilpraktikertarife übernommen werden. Sie müssen eventuell damit rechnen, dass die Versicherung nur einen Teil der Kosten übernimmt.

Die Gesetzliche Krankenversicherung übernimmt die Kosten für die Behandlung beim Heilpraktiker in der Regel leider nicht. Es besteht jedoch die Möglichkeit, eine Zusatzversicherung für alternative Heilmethoden abzuschließen. Es lohnt sich, wenn Sie mehrere Angebote vergleichen.

Homöopathie Forum

Stefanie Polasek - Heilpraktikerin - Seestraße 4 - 82229 Seefeld-Hechendorf - Tel.: 08152 / 999838 - Fax: 08152 / 980465 - e-Mail: info@stefanie-polasek.de